Search
Close this search box.

Weibliches Bild Gottes

Das weibliche Bild Gottes in der Bibel

In der gesamten Schöpfung lehrt uns Gott die Existenz des weiblichen Bildes Gottes. Es war Gottes Wille, dass das Leben aller Lebewesen von Müttern kommt. Auch in der Bibel lehrt uns Gott immer wieder, dass Gottmutter existiert. Im ersten Kapitel der Genesis beschreibt Gott die Erschaffung des Menschen als Abbild Gottes.

„Und Gott sprach: Lasset uns Menschen machen, ein Bild, das uns gleich sei,“

1. Mose 1,26-27

Bei der Erschaffung der Menschen bezog sich Gott auf sich selbst im Plural. Die Verwendung des Pronomens “wir” zeigt, dass mehrere Götter tätig waren. Wäre Gott nur einer, hätte er gesagt: “Ich will den Menschen zu meinem Bilde machen”. Gott schuf zwei Ebenbilder des Menschen – ein männliches und ein weibliches. Diese Bilder sind aus dem Gott mit dem männlichen Bild und aus dem Gott mit dem weiblichen Bild entstanden.

Und Gott sprach: Lasset uns Menschen machen, ein Bild, das uns gleich sei, [...] Und Gott schuf den Menschen zu seinem Bilde, zum Bilde Gottes schuf er ihn; und schuf sie als Mann und Frau.

Wir nennen den Gott mit dem männlichen Bild “Gottvater”. Wie nennen wir dann den Gott mit dem weiblichen Bild? Die Bibel bezeugt, dass sie Gottmutter ist (Gal 4,26).

Aber das Jerusalem, das droben ist, das ist die Freie; das ist unsre Mutter.

Die Männer wurden nach dem männlichen Bild Gottes geschaffen, den wir als Gottvater kennen. Und die Frauen wurden nach dem weiblichen Bild Gottes geschaffen – Gottmutter. Gottvater und Gottmutter erscheinen vom Anfang bis zum Ende (Offb 22,17) der Bibel immer wieder.

Erfahren Sie mehr über den Gott mit dem weiblichen Bild.

Popular Topics

Melchisedek und Christus

Wer ist Melchisedek? Melchisedek wird in der Bibel nur wenige Male erwähnt. Aber sein Leben enthält eine der vielen Prophezeiungen, die uns helfen, den wiederkommenden Christus zu erkennen. Schon der Apostel Paulus bezeugte der Urgemeinde, wie schwierig es war, Melchisedek zu erklären und zu verstehen (Hebr 5,11). Wir leben jedoch

Weiterlesen »

Glaubenssätze

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER Die Bibel ist der Maßstab für das Christentum Egal, ob Ihr Glaubensleben gerade erst beginnt oder ob Sie schon seit Jahren an Gott glauben, die Bibel sollte das Herzstück Ihres Glaubens sein. Der beste Weg, Gott kennenzulernen und eine Beziehung zu ihm aufzubauen, ist durch seine

Weiterlesen »

Haben Sie noch Fragen?

Ich bin interessiert an

Wussten Sie schon?