1200 trainierte Ersthelfer

Wen rufen Sie an, wenn ihr ganzes Dorf überflutet ist und der Wasserpegel eine Höhe von zwei Meter erreicht hat? An wen wenden Sie sich, wenn Sie in einem Augenblick alles verlieren, was Sie sich während eines ganzes Lebens aufgebaut haben? Im Angesicht solcher Katastrophen würden wir gerne wieder Kinder sein und unserer Mutter in die Arme laufen, um Trost zu finden. Freiwillige der Gemeinde Gottes des Weltmissionsvereins, stellten sich kürzlich mit dem Herzen von Himmelsmutter bereit, an der Ostküste tatkräftig mitzuhelfen – besonders während der Hurrikane Irene und Sandy. Beide hinterließen eine enorme Spur der Verwüstung in dem Leben von Millionen Menschen in den drei Staaten. Dies führte sie zum CERT Training (Antwortteam für Gemeinschaftsnot).

World-Mission-Society-Church-of-God-Cert-Trainging-2013-2.jpg

Während der Hurrikans Irene, merkte ein Offizier des Bergen County Police Departments das helle Lächeln und den lebendigen Geist der Freiwilligen in gelben T-Shirts. Das hat sofort ihre Aufmerksamkeit geweckt. Ein Jahr später, als sie in einer Herberge in Mahwah arbeitete, sah sie dieselben gelben T-Shirts wieder nach Hurrikan Sandy. Sie schrie sofort, “Die gelben T-Shirts sind hier!” Es waren die Freiwilligen der Gemeinde Gottes des Weltmissionsvereins. Und noch ein Jahr später organisierte Offizier Gidget Petri ein beispielloses Event in Hackensack, um diese Freiwilligen mit gelben T-Shirts der Gemeinde Gottes offiziell zu zertifizieren, die sie so sehr beeindruckt hatten. Somit wurden 1.200 neu trainierte Ersthelfer zertifiziert. Das CERT Training kann einige Monate dauern, aber an einem Tag nahmen die Mitglieder der Gemeinde Gottes an der Ostküste während der 12-stündigen Ausbildung mit Erfolg teil.

Die Freiwilligen zeigten ihre Begeisterung von dem Zeitpunkt an, als sie am Ausbildungszentrum ankamen, sie jubelten und klatschten und trugen die nun wohl bekannten gelben T-Shirts und ein Lächeln am Gesicht. Die Zuständigen für die Ausbildung staunten über das Energieniveau der Gemeindemitglieder im Auditorium der Bergen County Academy während des gesamten Tages. Sie beschrieben das als “nie zuvor gesehen”. Mitglieder reisten von dem weit nördlich gelegenen New Hampshire und dem weit südlich gelegenen North Carolina und natürlich von Bergen County ein. Trotzdem zeigten sie keine Müdigkeit. Offizier Ronald Salzano vom Polizeiamt in Bergen County für Notfallmanagement war überrascht zu sehen, wie viele Mitglieder der Gemeinde Gottes sich freiwillig für das Training meldeten, vor allem im Angesicht der Schwierigkeiten, die sie bei der Suche nach freiwilligen Ersthelfern gehabt hatten. Er beschrieb es so: “es ist als hätten wir Engel unter uns laufen. Ihr seid wie unser geistliches Erste-Hilfe-Kit”. News12 New Jersey berichtete über die Wichtigkeit dieses Trainings und dessen Bedeutung für die Gemeinschaft New Jerseys.

World-Mission-Society-Church-of-God-Cert-Trainging-2013-3.jpg

Der Abend endete nicht dort. Nach dem CERT Training erteilten Amtspersonen von County und Bundesland, sowie Partnerorganisationen, der Gemeinde und Himmelsmutter elf Auszeichnungen in Dankbarkeit und als Anerkennung für den Beitrag, den die Gemeinde für das Bundesland New Jersey über die vergangenen Jahre geleistet hat. “Was Sie in dem Bundesland New Jersey getan haben, ist ausgezeichnet. Sie waren offensichtlich wunderbare Nachbarn und Freunde zu allen Menschen in Bergen County. So viele Menschen litten aufgrund von Hurrikan Sandy… und Sie waren bei jedem Schritt an unserer Seite, als wir uns erholten. Ich möchte Ihnen wirklich für ihr Tun für die Mitbürger in Bergen City danken. Wir werden das nie vergessen und sind wahrhaftig dankbar dafür, was sie in den letzten 14 Monate für uns getan haben. Jetzt sind Sie CERT-zertifiziert und wir werden umso häufiger auf Sie zukommen, weil Sie jetzt ein offizielles Training absolviert haben.” Die Freiwilligen waren zu Tränen gerührt, als sie diese Worte von Frau Kathleen Donovan, eine Amtsperson von Bergen County, hörten und von ihr eine Anerkennungsurkunde an die Gemeinde ausgehändigt bekamen. Die Gemeinde Gottes erhielt außerdem:

  • Eine Anerkennung von Bürgermeister Donal Burden aus Shrewsbury für eine Blutspendekampagne in Central Jersey im vergangenen Sommer in Zusammenarbeit mit dem gemeinschaftlichen Blutspendezentrum. Die Zusammenarbeit zwischen dem Blutspendezentrum und der Freiwilligen der Gemeinde Gottes hat seit 2009 dazu geführt, dass 3000 Leben gerettet werden konnten.
  • Eine Auszeichnung für eine ausgezeichnete Leistung von dem County of Bergen (Department of Human Services Division of Senior Services) für das Engagement und dem Dienst zugunsten von Senioren in Bergen County.
  • Eine Dankesurkunde für hervorragenden Dienst von Kommissionärin Mary O’Dowd von der Abteilung für Gesundheit in New Jersey für die Reaktion auf den Bedarf nach Blut und für das Blutspenden bei der Super Community Blood Drive im MetLife Stadium.
  • Eine Dankesurkunde vom Präsidenten des Englewood Hospital and Medical Center für die Teilnahme und dem “Walk for Awareness”-Lauf ihrer Stiftung in 2013 während des Monats für Brustkrebsbewusstsein.
  • Eine Gedenktafel von “Always Advancing and Boss Events“ für die helfende Hand bei ihrem Trenton Double Cross halben Marathon & 10K
  • Einen Anerkennungsbrief vom Blutzentrum New York für das Retten von 500 Leben in der Neu-Jerusalems-Tag-Blutspende im Jahr 2012
  • Eine Urkunde für die freiwillige Unterstützung beim NJ Walk4Hearing

Am Ende des Abends war der Raum mit noch mehr Aufregung erfüllt. Die Mitglieder haben neue Kraft bekommen und konnten den Unterschied erkennen, den ihr Freiwilligendienst in dem Leben anderer Menschen in der Gemeinschaft und dem Bundesland New Jersey ausgemacht hatte.

Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked *

Copyright ©2020 | Gemeinde Gottes des Weltmissionsvereins | All Rights Reserved | All Scripture quotations, unless otherwise indicated, are taken from the Holy Bible, New International Version®, NIV®. Copyright ©1973, 1978, 1984, 2011 by Biblica, Inc.™ Used by permission of Zondervan. All rights reserved worldwide. www.zondervan.com The “NIV” and “New International Version” are trademarks registered in the United States Patent and Trademark Office by Biblica, Inc.™ Some contents are in use under the shutterstock.com and gettyimagesbank.com