“Feuerwehrleute werden von der Öffentlichkeit als Helden angesehen, aber ich kenne einen anderen Helden, den sie nicht sehen. Blutspender sind alltägliche Helden, die nicht viel Anerkennung und Dank bekommen, aber ich bin hier, um Ihnen wieder und wieder für Ihre Bemühungen zu danken, ein Leben zu retten”, sagte Jeffrey Cool, ein bereits in Rente gegangener Feuerwehrmann von Rescue 3 in The Bronx, New York. Er besuchte die Mega-Blutspende 2015 als Ehrengast.

Jeffrey äußerte seine Dankbarkeit für Blutspender, die 2005 sein Leben retteten, als er aus einem brennenden Gebäude springen musste. Es brauchte 72 Blutprodukte, um sein Leben zu retten, nachdem beide Femoralarterien durchtrennt wurden. Er teilte seine Geschichte mit einer Gruppe von ca. 500 Freiwilligen, die bei der Mega Blutspende 2015 darauf warteten, mit ihrer Blutspende an der Reihe zu sein. Die Mega-Blutspende wurde 2015 von der Gemeinde Gottes des Weltmissionsvereins zum zweiten Jahr in Folge organisiert.

2.000 Blutspender und Freiwillige am Washington Square Park
2.000 Blutspender und Freiwillige am Washington Square Park

Mit Verständnis über den Mangel an Blut im Sommer, krempelten die Freiwilligen der Gemeinde Gottes wieder ihre Ärmel um, um das Leben von Menschen zu retten, denen sie möglicherweise nie begegnen werden.

Ungefähr 2000 Freiwillige reisten zum NYUs Kimmel Center am Sonntag, den 9. August. Die Teilnehmer kamen teils aus dem weit südlich gelegenen Florida und dem nördlich gelegenen New Hampshire. In ihren traditionellen gelben T-Shirts versammelten sich die Mitglieder früh am Sonntag am Washington Square Park in New York Citys West Village, um den Tag zu eröffnen.

Ausbildung für die Blutspende
Ausbildung für die Blutspende

Als die Helfer vom New York Blutzentrum und dem Amerikanischen Roten Kreuz bereit und die Anmeldetische aufgestellt waren, begannen die Freiwilligen hereinzukommen und der Strom von Blutspendern hörte bis zum späten Nachmittag nicht auf.

In nur sieben Stunden sammelten die beiden Spendezentren mehr als 1400 Einheiten Blut. Für das New Yorker Blutzentrum war das eine erstmalige Erfahrung. Die Mega-Blutspende trägt den Rekord für die größte in einer Stunde gesammelte Menge Blut und die meisten Doppel-Erythrozytenspenden in einer Kampagne.

Einzigartige Blutspende!
Einzigartige Blutspende!

“Diese Leute, die durch ihre Blutspende mein Leben retteten, dachten nicht über die Rasse, Farbe oder den Glauben der Person nach, die das Blut benutzen würde. Sie taten das, weil sie wussten, dass sie möglicherweise ein Leben retten könnten.” Jeffrey Cool verstand die Einstellung dieser Blutspender.

Diese Einstellung enthält die Selbstlosigkeit, mit der die Freiwilligen der Gemeinde Gottes ihren Freiwilligendienst ausführen und Blut spenden. Der Einstellung, dem Herzen und dem Vorbild von Himmelsmutter folgend, die für ihre Kinder nichts unversucht lässt, werden die Freiwilligen der Gemeinde Gottes fortwährend arbeiten, um diese Welt zu einem besseren Ort für die Menschheit zu machen.

Spender
Spender

Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked *

Copyright ©2020 | Gemeinde Gottes des Weltmissionsvereins | All Rights Reserved | All Scripture quotations, unless otherwise indicated, are taken from the Holy Bible, New International Version®, NIV®. Copyright ©1973, 1978, 1984, 2011 by Biblica, Inc.™ Used by permission of Zondervan. All rights reserved worldwide. www.zondervan.com The “NIV” and “New International Version” are trademarks registered in the United States Patent and Trademark Office by Biblica, Inc.™ Some contents are in use under the shutterstock.com and gettyimagesbank.com